Der Frühling kommt

Langsam aber sicher werden die Tage wieder länger und die Temperaturen angenehmer. Jetzt heißt es Motivation aufnehmen und durchstarten. Keine Ausreden mehr! Damit der Einstieg klappt, möchten wir dir hier ein paar Tipps mit auf den Weg geben:

  1. Morgenstund hat Gold im Mund! Versuche dir 1-2 feste Trainingstage zu definieren, an denen du morgens - vor dem Frühstück - aktiv wirst. Egal, ob Laufen, Radfahren oder Walking. Mach's nüchtern und du wirst schnell Erfolg haben.
  2. Verabrede dich für dein Training, das erhöht die Motivation und die Chance auch wirklich aktiv zu bleiben.
  3. Setz' dir ein Ziel und mach es zu deinem Projekt!
  4. Rede darüber, mit Freunden, Kollegen und teile dein Training auf Facebook und/oder Instagram
  5. Checke deine Ausrüstung und investiere in neues Equipment, z.B. neue Laufschuhe, eine neue Sportuhr oder einen Fitness-Tracker! Das spornt an und motiviert!

Jetzt heißt es nur noch MACHEN!

 

Was motiviert dich? Was ist dein Ziel? Schreib uns ein Kommentar!

 



Kommentar schreiben

Kommentare: 0